Anamnesevorlage erstellen

Aufruf: Menü > Einstellungen > Karteimodule > Anamnese
  1. Klicken Sie auf "+ Anamneseblatt anlegen", um ein neues Anamneseblatt zu erstellen.
  2. Benennen Sie Ihr Anmaneseblatt.
  3. Durch Klick auf "+ Seite hinzufügen" fügen Sie eine neue Seite hinzu.
  4. Benennen Sie die Seite.
  5. Fügen Sie eine Gruppe zu dieser Seite hinzu, indem Sie auf "+ Gruppe hinzufügen" klicken.
  6. Benennen Sie die Gruppe und bestätigen Sie es mit dem Hakerl daneben.
  7. Fügen Sie ein Item hinzu. Klicken Sie dazu auf "+ neues Item hinzufügen"
  8. Wählen Sie einen gewünschten Tag aus (z.B. Textfeld).
  9. Benennen Sie diesen Schritt.
  10. Optional können Sie bei jedem "Item" eine Standardtext definieren mit "+ Standardtext hinzufügen".
  11. Um dieses Item zu speichern, klicken Sie rechts auf das Hakerl.
  12. Klicken Sie auf "+ Item hinzufügen", um weitere Items hinzuzufügen und wiederholen Sie die Schritte 4-8.
  13. Klicken Sie auf "speichern", um Ihr Anamneseblatt zu speichern.

Anamnesevorlage bearbeiten

Aufruf: Menü > Einstellungen > Karteimodule > Anamnese
  1. Klicken Sie auf eine bestehende Anamnese in der Übersicht, um die Anamnese zu bearbeiten.
  2. Klicken Sie Sich nun durch die Seiten, Gruppen und Elemente und bearbeiten Sie die Vorlage nach belieben.
  3. Klicken Sie auf "speichern", um Ihr Anamneseblatt zu speichern.

Anamnesevorlage löschen

Aufruf: Menü > Einstellungen > Karteimodule > Anamnese
  1. Klicken Sie auf das Kontextmenü im rechten Bereich der Anamneseübersicht.
  2. Klicken Sie auf "Vorlage löschen", um die gewünschte Anamnesevorlage zu löschen.