Kalenderprofil anlegen

Aufruf: Menü > Einstellungen > Kalender > Kalenderliste
  1. Um einen neuen Kalender hinzuzufügen, klicken Sie auf „+ Kalender hinzufügen“.
  2. Geben Sie diesem Kalender nun einen Namen.
  3. Weiters haben Sie die Möglichkeit die Funktion "Onlinetermine" zu aktivieren.
  4. Ordnen Sie dem Kalender Ordinationsdaten zu. Dies ist besonders dann wichtig, wenn Sie zwei verschiedene Ordinationsstandorte betreiben, die zu unterschiedlichen Zeiten besetzt sind.
  5. Sie können nun für Ihren Kalender Termintypen festlegen.
    Achtung: Termintypen bilden Standardbehandlungen ab. Geben Sie dem Termintypen einen Namen und wählen Sie die Länge des Termintyps aus. Sie können beliebig viele Termintypen hinzufügen. Diese werde dann bei entsprechender Eingabe im Kalender eingetragen.
  6. Geben Sie dem Termintypen einen Namen und wählen Sie die Termindauer aus. Sie können beliebig viele Termintypen hinzufügen.
  7. Zusätzlich können Sie die Ordinationszeiten für Ihren Terminkalender bestimmen. Klicken Sie beim gewünschten Wochentag auf „Neue Ordinationszeit“, um Ordinationszeiten zu hinterlegen.
  8. Um das Anlegen des Kalenders abzuschließen, klicken Sie auf „speichern“.

Kalenderprofil löschen

Aufruf: Menü > Einstellungen > Kalender > Kalenderliste
  1. Klicken Sie in der Kalenderliste auf das Kontextmenü im rechten Bereich.
  2. Klicken Sie auf “löschen”.
  3. Falls noch zukünftige Termine im Kalender eingetragen sind, werden Sie darauf hingewiesen. Bestätigen Sie, dass Sie den Kalender löschen möchten.

Kalenderprofil bearbeiten

Aufruf: Menü > Einstellungen > Kalender > Kalenderliste
  1. Klicken Sie auf den gewünschten Kalender in der Kalenderliste.
  2. Bearbeiten Sie die gewünschten Felder.
  3. Klicken Sie auf “speichern”, um die Änderungen zu speichern.