Die Kalenderansicht

Aufruf: Navigationsleiste > Kalender
  1. Sie sehen standardmäßig die Kalenderübersicht. Sie können Ihren Kalender wahlweise in der Tages-, Wochen- und Monatsansicht betrachten.
  2. Über den "Heute" Button gelangen Sie stets zum aktuellen Tag. Zusätzlich wird der heutige Tag farblich markiert. Ein gelber Balken zeigt Ihnen die aktuelle Uhrzeit an.
  3. In der Übersicht links können Sie auswählen, welchen bzw. welche Kalender angezeigt werden sollen. So können Sie beispielsweise einzelne Kalender separat betrachten.
  4. Der weiße Bereich in der Kalenderübersicht zeigt an, dass Ihre Ordination zu diesem Zeitpunkt geöffnet ist. Der dunkelgraue Bereich hingegen zeigt an, dass Ihre Ordination zu diesen Zeiten geschlossen ist. Die Ordinationszeiten können über die Einstellungen jederzeit geändert werden.
  5. Über die drei Punkte im rechten oberen Rand können Sie auswählen, ob die ordinationsfreien Tage ein- oder ausgeblendet werden sollen. Außerdem können Sie auswählen, ob der Tag um 0.00 Uhr oder erst mit ihrer Ordinationszeit beginnt. Zudem können Sie einstellen, ob stornierte Termine ein- oder ausgeblendet werden sollen und Sie können den Zoom in Minuten bestimmen.
  6. In der Kalender-Übersicht sehen Sie nun den Nachnamen des Patienten, Alter und Geschlecht, Termintyp sowie die Uhrzeit des Termins. Sollte eine Notiz hinterlegt sein, sehen Sie dies durch den kleinen Notizblock rechts im jeweiligen Terminfeld. Ein Gleiten des Mauszeigers auf den Termin zeigt Ihnen den Inhalt der Notiz.
  7. Wenn Sie einen Termin in den Kalender eingetragen haben, können Sie diesen frei verschieben sowie verlängern bzw. verkürzen.
  8. Durch Doppelklick auf einen bestehenden Termin können Sie diesen bei Bedarf bearbeiten.
  9. Sollte ein Patient nicht zu seinem vereinbarten Termin erscheinen, können Sie dies im Terminkalender vermerken. Öffnen Sie mit Doppelklick auf den gewünschten Termin die Terminvergabemaske. Nun haben Sie die Möglichkeit "Patient nicht erschienen" zu markieren.
  10. Mit Klick auf die Lupe im rechten oberen Eck können Sie nach Terminen eines bestimmten Patienten suchen. Diese werden in anstehende und vergangene Termine unterteilt.

Kalenderansicht wechseln

Aufruf: Navigationsleiste > Kalender
  1. Klicken Sie auf die Buttons “Tag”/ “Woche”/ “Monat” im linken oberen Bereich, um die Kalenderansicht zu wechseln.

Kalenderzeitraum wechseln

Aufruf: Navigationsleiste > Kalender
  1. Klicken Sie auf die Pfeilsymbole “<” / “>”, um zwischen Tagen/Wochen/Monaten wechseln zu können.
  2. Klicken Sie auf den Button “Heute”, um auf den heutigen Tag zu wechseln.

Kalender aus- und einblenden

Aufruf: Navigationsleiste > Kalender
  1. Klicken Sie auf die Kalender-Checkbox im linken oberen Bereich des Kalenders, um Termine eines Kalenders aus- bzw. einzublenden.

Kalenderzoom

Aufruf: Navigationsleiste > Kalender
  1. Klicken Sie auf das Kontextmenü, welches sich oben rechts neben dem „Such-Symbol” befindet.
  2. Sie können nun den Zoom des Kalenders einstellen, indem Sie die Anzahl der Minuten pro Kalenderzeile bestimmen.

Stornierte Termine anzeigen

Aufruf: Navigationsleiste > Kalender
  1. Klicken Sie auf das Kontextmenü, welches sich oben rechts neben dem „Such-Symbol” befindet.
  2. Durch Klick auf „Stornierte Termine anzeigen“ werden diese zusätzlich zu den bestehenden Terminen angezeigt. Durch einen weiteren Klick auf den jetzt mit „Stornierte Termine ausblenden“ bezeichneten Button können Sie die Aktion wieder rückgängig machen.

Ordinationsfreie Tage ein- und ausblenden

Aufruf: Navigationsleiste > Kalender
  1. Klicken Sie auf das Kontextmenü, welches sich oben rechts neben dem „Such-Symbol” befindet.
  2. Durch Klick auf den Button „Ordinationsfreie Tage anzeigen“ wird der Kalender um die ordinationsfreien Tage erweitert. Durch erneuten Klick auf den jetzt mit „Ordinationsfreie Tage ausblenden“ benannten Button können Sie die Aktion wieder rückgängig machen.