Privatpreis für Kassenleistungen definieren

Aufruf: Menü > Einstellungen > Karteimodule > Leistungen > Reiter Kassenleistungen
Info: Möchten Sie anhand von Honorarnoten mit Kassenleistungen verrechnen, so können Sie mit Latido jeder Kassenleistung einen Privatpreis zuordnen. Dazu haben wir die wichtigsten österreichischen Kassenkataloge in unserem System hinterlegt.
Achtung: Wenn Sie beim Patienten die Leistung eintragen wollen, muss die einschlägige Krankenkasse aktiviert sein, für die sie ihren Privatpreis hinterlegt haben.
  1. Wenn Sie bei der Erstellung von Honorarnoten auf die integrierten Kassenleistungen zurückgreifen wollen, dann achten Sie bitte darauf, dass der Switch Button auf "anzeigen" steht.
  2. Suchen Sie nach der gewünschten Kassenleistung. Filtern Sie zuerst die Suche nach der Krankenkasse und geben Sie den Text der Leistung in das Suchfeld ein.
  3. Wenn Sie Ihre gewünschte Leistung gefunden haben, können Sie nun einen Privatpreis für die Kassenleitung definieren.
  4. Klicken Sie auf "Plus" und geben Sie Ihren Privatpreis an.
  5. Zur Bestätigung Ihres Privatpreises klicken Sie bitte auf "speichern".
  6. Zur Verrechnung der Leistung wird nun Ihr Privatpreis herangezogen.

Privatpreis für Kassenleistungen ändern

Aufruf: Menü > Einstellungen > Karteimodule > Leistungen > Reiter Kassenleistungen
  1. Wählen Sie im Dropdown-Menü in der ersten Zeile jene Krankenkasse, für die sie den Privatpreis ändern wollen.
  2. In dem Suchfeld nebenan können Sie gezielt nach Kassenleistungen suchen.
  3. Suchen Sie in der Liste die Kassenleistung, für die Sie Ihren Privatpreis ändern wollen.
  4. Klicken Sie auf den von Ihnen bereits definierten Privatpreis.
  5. Ändern Sie den Privatpreis durch Eingabe mittels Tastatur oder benutzen Sie die Pfeile im Eingabefenster.
  6. Bestätigen Sie die Eingabe mit Enter oder klicken Sie auf "speichern".