Ordinationsdaten anlegen

Aufruf: Menü > Einstellungen > Ordinationsverwaltung > Ordinationsdaten
Achtung: Die neuen Ordinationsdaten werden erst durch Klick auf "speichern" im System übernommen.
  1. Um neue Ordinationsdaten anzulegen, klicken Sie auf „+ Neue Ordinationsdaten anlegen“.
  2. Befüllen Sie im ersten Schritt die Stammdaten Ihrer Ordination
    oder
    wenn Sie im Profil bereits Ihre Stammdaten eingetragen haben, dann können Sie diese durch klicken auf „importieren“ in die Ordinationsstammdaten einfügen.
  3. Um ein Logo hochzuladen, welches in Briefen oder Honorarnoten angezeigt werden kann, klicken Sie dafür entweder auf „Datei auswählen“ oder ziehen Sie die gewünschte Datei in den strichlierten Bereich.
  4. Klicken Sie auf "Speichern".
  5. Um die in Ihrer Praxis zugelassenen Zahlungsarten festzulegen, klicken Sie auf den Reiter "Finanzen".
  6. Nach Auswahl der Zahlungsart können Sie einen Standardtext einfügen, der bei der Bezahlung mit dieser Zahlungsart auf die Honorarnote gedruckt werden soll.
  7. Klicken Sie auf "Speichern".
  8. Um einen Stempel mit Unterschrift aus einer externen Datei auf Briefen oder Honorarnoten anzuzeigen, können Sie einen Stempel hochladen.
  9. Um einen Stempel hochzuladen klicken Sie entweder auf „Datei auswählen“ oder ziehen Sie die gewünschte Datei in den strichlierten Bereich.
  10. Bei Überweisungen und Rezepten kann nur ein Textstempel angezeigt werden. Um einen Textstempel anzulegen geben Sie den gewünschten Text in das Textstempel-Feld ein.
  11. Klicken Sie auf "Speichern".

Ordinationsdaten bearbeiten

Aufruf: Menü > Einstellungen > Ordinationsverwaltung > Ordinationsdaten
  1. Um Ihre Ordinationsdaten (Stammdaten, Finanzen, Arztstempel) zu bearbeiten, klicken Sie im Menü auf „Einstellungen“ und dann wählen Sie die „Ordinationsverwaltung“ aus und anschließend klicken Sie „Ordinationsdaten“ an.
  2. Sie sehen nun alle bis dato angelegten Ordinationsdaten.
  3. Wählen Sie nun die Ordinationsdaten aus, die Sie gerne bearbeiten würden. Es erscheint das Ordinationsdaten-Formular.
  4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen in den Ordinationsdaten vor.
  5. Klicken Sie auf „speichern“, um den Bearbeitungsvorgang abzuschließen.

Ordinationsdaten löschen

Aufruf: Menü > Einstellungen > Ordinationsverwaltung > Ordinationsdaten
  1. Um Ihre Ordinationsdaten zu löschen, klicken Sie im Menü auf „Einstellungen“ und dann wählen Sie die „Ordinationsverwaltung“ aus und anschließend klicken Sie „Ordinationsdaten“ an.
  2. Sie sehen nun alle bis dato angelegten Ordinationsdaten.
  3. Klicken Sie auf das Kontextmenü auf der rechten Seite neben den Ordinationsdaten, welche Sie zu löschen beabsichtigen.
  4. Wählen Sie nun „Ordinationsdaten löschen“.
    Info: Falls einzelne Benutzer mit diesen Ordinationsdaten verbunden sein sollten, werden Sie in einem separaten Fenster darauf hingewiesen.